Deutschkurse in Berlin Friedrichshain, Integrationskurse, Deutschkurse für schwerhörige Zuwanderer - Friedländer-Schule Deutsch lernen in Berlin



     Deutsch
     English
Start Deutschkurse Lehrerbildung Über Uns Mitarbeitende Service Online-Kurs Kontakt Verein Impressum
Integrationskurs DaF Leitbild Lehrkräfte Unterkunft Feedback Sitemap
Intensivkurs DaZ Geschichte Koordination Visum
Abendkurs Kulturelles Praktikanten Versicherung
DSH-Kurs Teilnehmende Buchung
Prüfungen Flüchtlinge Vermietung

    Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    Sprache und Kultur GmbH

    Postanschrift:
    Boxhagener Str. 106
    10245 Berlin

    Kontakt:

    Telefon: +49 (0)30 4484513
    Telefax: +49 (0)30 4484517
    E-Mail: frie-schule@t-online.de

    Vertreten durch:

    Ulrich Schmidt, GF

    Eingetragen am

    Amtsgericht Berlin Charlottenburg
    HRB 50222


    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

    DE 163226697

    Die Berufshaftpflichtversicherung wurde abgeschlossen bei:

    VBG-Bezirksverwaltung Berlin
    Markgrafenstraße 18
    10969 Berlin

    Geltungsbereich des Versicherungsschutzes:

    Arbeitsunfälle, Wegeunfälle, Berufskrankheiten


    Urheberrechtliche Hinweise

    Fotografien (außer Galerie): Yvonne Szallies, Ulrich Schmidt
    Fotografien (Galerie): Knut Hildebrandt, Frank Jacob, Andrea Jaschinski, Thomas Kemnitz, Kai Pohl, Uwe Sell, Dete Siegert, Mirko Zander,
    Dirk Zschunke
    Alle Bildrechte bei den Autoren

    Datenschutzerklärung für die Webseite friedlaender.de

    Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseite friedlaender.de - im Folgenden als "Webseite" bezeichnet - der Sprache und Kultur GmbH, Boxhagener Straße 106 in 10245 Berlin - im Folgenden als "Sprache und Kultur" bezeichnet. Die Webseite erfüllt die Anforderungen zum Datenschutz, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie anderer relevanter Gesetze.

    Von der Webseite gesammelte Daten und ihre Verwendung

    Nutzerdaten

    Die Webseite enthält ein Kontakt- und ein Feedback-Formular, in das Sie personenbezogene Daten eingeben, wenn Sie diese nutzen. Insbesondere sind das: Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und der Text der Nachricht, die Sie an uns senden. Außerdem können Sie im Kontaktformular optional Ihre Telefonnummer und Ihre Wohnadresse angeben sowie Informationen zu bestimmten Kursen auswählen oder sich zu Prüfungen anmelden.

    Grundsätzlich sind alle Daten, die eine individuelle Identifizierung von Personen zulassen, personenbezogene Daten. Diese werden ausschließlich verschlüsselt übertragen - insbesondere zwischen Ihrem Webbrowser und dem Webserver (auf dem die Webseite friedlaender.de gehostet ist).
    Zu erkennen ist dies am Übertragungsprotokoll https in der Adresszeile Ihres Webbrowsers (wobei hier das s für sicher bzw. secure steht) oder an einem entsprechenden Symbol in der Adresszeile (z. B. einem Schloss).

    Nutzungsdaten

    Beim Besuch der Webseite platziert diese in Ihrem Browser Cookies, d. h. kleine Dateien, die eine bestimmte Zeichen-folge enthalten und die dazu dienen, statistische Informationen über die Besuche der Webseite zu gewinnen. In Ihren Browser-Einstellungen erkennen Sie diese Cookies an den Bezeichnungen adsone.de., yandex.ru und www.gratis-besucherzaehler.net. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Webbrowser so einzustellen, dass er bestimmte oder alle Cookies ablehnt. Hierbei reicht es aus, Cookies von sogenannten Drittanbietern zu blockieren. Wie Sie diese Einstellung für Cookies in Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari 9 und Windows Explorer anpassen, finden Sie hier:

    Wie Sie die Cookie-Einstellungen bei anderen Webbrowsern bearbeiten, finden Sie leicht über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers heraus. Ferner zeichnen die Webserver automatisch Nutzungsdaten auf, die Ihr Browser verschickt, wenn Sie die Webseite besuchen. Zu diesen sogenannten Log-Daten gehören Ihre Webanfrage, Ihre IP-Adresse, der Browsertyp, die Browsersprache, Datum und Uhrzeit einer Anfrage sowie Cookies. Log-Daten verwendet die Sprache und Kultur bei Erfordernis lediglich für Nachweiszwecke, zur Fehlersuche sowie zur Identifizierung und Abwehr von Hackerangriffen. Diese Daten werden nach 8 Wochen automatisch wieder gelöscht. Datenschutzerklärung one.com

    Drittanbieter

    Die Webseite greift zur Zählung der Besucher der Webseite auf gratis-besucherzaehler.de als sogenanntem Drittanbieter zurück (Jonas Becker, Robert-Koch-Straße 7 in 52134 Herzogenrath). Zu Analyse- und Statistikzwecken greift sie darüber hinaus auf Yandex zurück (Ulitsa Lva Tolstogo 16, Moscow, Russia 119021, Russland). Das gilt jedoch nur dann, wenn Sie die oben erwähnten Cookies von Drittanbietern in Ihrem Webbrowser zulassen. Eine weitere effektive Möglichkeit der Unterbindung von Analyse- und Statistik-Funktionen bietet der aktuelle Firefox-Browser mit seiner Option Schutz vor Aktivitätsverfolgung; wählen Sie hierzu Einstellungen' Datenschutz & Sicherheit' Schutz vor Aktivitätsverfolgung' Immer (engl. Options' Privacy & Security' Tracking Protection' Always).

    Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

    Ohne Ihre Zustimmung gibt die Sprache und Kultur personenbezogene Daten nur bei Vorliegen eines Durchsuchungsbeschlusses, einer richterlichen Anordnung, einer gerichtlichen Zwangsmaßnahme oder in anderen rechtmäßigen und gesetzlich geregelten Fällen weiter.

    Datensicherheit

    Die Administration der Webseite erfolgt durch die Sprache und Kultur. Diese wendet gemeinsam mit dem Betreiber oder Hoster der Infrastruktur One.com (Dubai Internet City, Building 9, P. O. Box 500401, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate) angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Veränderung, Weitergabe oder Vernichtung von personenbezogenen Daten an. Zu diesen Maßnahmen gehören unter anderem interne Überprüfungen der Praktiken zur Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung sowie der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugang zu Systemen, in denen derartige sensible Daten gespeichert sind.

    Durchsetzung

    Die Sprache und Kultur überprüft regelmäßig die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung.
    Bei Fragen oder Anmerkungen sowie bei Ersuchen um Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit oder Löschung können Sie sich gern per E-Mail unter der Adresse
    frie-schule@t-online.de mit der Sprache und Kultur in Verbindung setzen. Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen oder eine von Ihnen erteilte Einwilligung zu widerrufen. Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

    Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung und die in ihr enthaltenen Bestimmungen von Zeit zu Zeit geändert werden können. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir jedoch Ihre Rechte aus dieser vorliegenden Datenschutzerklärung nicht einschränken. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung wird die Sprache und Kultur unaufgefordert auf ihrer Webseite bekanntgeben. Frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung werden von ihr archiviert, so dass Sie sie auf Anfrage weiterhin einsehen können.


    Berlin, Mai 2018



    Videos
    Fotos
    Kultur